Unser Team  


Mag. Bettina Rieser, Leitung

Mag. Bettina Rieser, Leitung

Mama von... Sophie (5) und Sebastian (4)

Ich bin… impulsiv, begeisterungsfähig. 'A grader Michel'.

Als Kind wollte ich... alles mögliche werden.

Tatsächlich hab ich... Sprachen und Publizistik studiert und war vor meinen Kindern Pressereferentin beim Fernsehen. Aktuell bin ich leidenschaftliche Vollzeitmama von zwei bezaubernden Wirbelwinden.

An einem Abend ohne Kinder würde ich... ein Nutella-Semmerl mit Kakao zum Abendessen auf der Couch mampfen, Mama Mia anschauen und früh ins Bett gehen.

Das ist mein geheimster Mama-Trick... Hm, gibt es DEN einen Trick? Genügend Zeit einplanen um alle Kriechtiere, Schmetterlinge, Baustellen und sonstige Überraschungen, die das Leben so für einen bereit hält, willkommen heißen zu können, hilft mir zB sehr. Und ansonsten ist Improvisation das halbe Leben.

Außerhalb von Erziehungsratgebern, Mama-Blogs und Elternzeitschriften lese ich... fremdsprachige Bücher im Original.

Da will ich mit meiner Familie hinreisen ... mit dem Wohnmobil durch Canada und mit einem Hausboot durch Frankreich.

Kinder sind für mich... ein Geschenk. Sie bringen dich dazu, dich neu zu erfinden und in deiner Persönlichkeit zu wachsen. Dein Leben, deine Pläne und Ziele zu überdenken. Inne zu halten. Den Augenblick zu genießen. Und sie treiben dich manchmal in den Wahnsinn.

Eltern-Kindgruppenleiterin bin ich, weil ...mich Kinder berühren und es für mich keine schönere Aufgabe gibt, Kinder achtsam in ihrem Tun zu begleiten.

Kerstin Asen

Kerstin Asen

Mama von... Tobias (5) und Hannes (1)

Ich bin... hilfsbereit, aktiv und lache gerne.

Als Kind wollte ich... Lehrerin werden.

Tatsächlich bin ich nun... Lehrerin und habe noch eine Ausbildung als Hautpflegeberaterin.

An einem Abend ohne Kinder würde ich... schlafen!!!!

Das ist mein geheimster Mama-Trick... Hm, ich glaub ich hab sowas nicht auf Lager.... Handle im Moment... Und was ich nie tun wollte: Mein Kind Fernsehen zu lassen damit ich mal kurz Pause habe, tja, hat nicht geklappt.

Außerhalb von Erziehungsratgebern, Mama-Blogs und Elternzeitschriften lese ich... Cecilia Ahern.

Da will ich mit meiner Familie hinreisen ... Dubai, naja am liebsten alleine mit meinem Mann wenn ich ehrlich bin. So in 20 Jahren oder so. Und nach Amerika möchten wir Beide auch mal gerne.

Kinder sind für mich... Ich würde mein letztes Hemd für sie geben und durch sie sehe ich die Welt mit anderen Augen. Meine Kinder haben mein Leben verändert, das seither noch besser geworden ist.

Eltern-Kindgruppenleiterin bin ich, weil ... ich sehr gerne mit Kindern arbeite. Ich mag es, Kinder zu unterhalten, ihnen etwas zu lernen, sie lachen zu sehen und mit ihnen Spaß zu haben.

Melissa Högler

Melissa Högler

Mama von... Vincent (3).

Ich bin... bastelbegeistert, abenteuerlustig und fürsorglich.

Als Kind wollte ich... ein Kommissar werden (vermutlich habe ich zu viel "Kommissar Rex" geschaut).

Tatsächlich bin ich nun... ganz was anderes.

An einem Abend ohne Kinder würde ich... alles machen außer schlafen.

Das ist mein geheimster Mama-Trick... schnell zur Oma, da ist es immer lustig.

Außerhalb von Erziehungsratgebern, Mama-Blogs und Elternzeitschriften lese ich... am liebsten Thriller.

Da will ich mit meiner Familie hinreisen ... ich würde am liebsten an den Strand, allerdings sind meine zwei Männer lieber auf Abenteuertour.

Kinder sind für mich... kleine, sehr liebe, aber anstrengende Wesen, die man einfach lieb hat.

Eltern-Kindgruppenleiterin bin ich... weil ich noch mehr Zeit mit meinem Sohn verbringen möchte und ich sehr gerne mit Kindern arbeite.

Sabrina Huber

Sabrina Huber

Mama von... Samuel (1,5)

Ich bin... einfühlsam, offen und naturverbunden.

Als Kind wollte ich ... „Luftballon Verkäuferin“ werden.

Tatsächlich bin ich nun... Familienhelferin und Pflegehelferin in Karenz

An einem Abend ohne Kind würde ich... endlich mal wieder ein gutes Buch lesen.

Das ist mein geheimster Mama-Trick…. Zu Lernen, sein Kind ohne viele Worte zu verstehen.

Außerhalb von Erziehungsratgebern, Mama-Blogs und Elternzeitschriften lese ich... Romane.

Da will ich mit meiner Familie hinreisen…Afrika.

Kinder sind für mich... die pure Lebensfreude.

Eltern-Kindguppenleiterin bin ich, weil... ich unheimlich gerne mit Kindern arbeite und es liebe mich von ihrem ehrlichen Lachen anstecken zu lassen.

Verena Huber

Verena Huber

Mama von... 3 Kindern. Tobias 10, Amelie 8, Ida 1,5 Jahre.

Ich bin.... fröhlich, offen und für jeden Spaß zu haben.

Als Kind wollte ich werden... Reitlehrerin, wie wohl fast alle Mädchen.

Tatsächlich habe ich... eine Ausbildung im Bereich Bürokauffrau/Rezeptionistin gemacht. Was mir auch richtig viel Spaß gemacht hat, weil ich sehr gerne mit den unterschiedlichsten Menschen arbeite. Derzeit bin ich noch in Karenz.

An einem Abend ohne Kinder würde ich... mit meinem Mann in die Therme fahren und die Ruhe genießen. Weil bei 3 Kiddies ist es eigentlich immer ein bisschen stressig und nie leise.

Das ist mein geheimster Mama Trick... je ruhiger die Mama ist, desto entspannter sind die Kinder. Ich bin mit jedem Kind ruhiger und gelassener geworden. Das entspannt viele Situationen.

Außerhalb von Erziehungsratgebern, Mama-Blogs und Elternzeitschriften lese ich... die allerschlimmsten Krimis, ich liebe es und kann dann auch nicht mehr zu lesen aufhören.

Da will ich mit meiner Familie hinreisen ... Wir waren schon einmal mit den Kindern in Thailand und da möchte ich nochmal hin... Am besten 5-6 Wochen lang einfach quer durchs Land. So eine tolle Kultur und Kinderfreundlichkeit wird ganz groß geschrieben.

Kinder sind für mich.... mein größtes Geschenk, mein größtes Glück und diejenigen, die mir immer wieder zeigen, was und wer wirklich wichtig ist im Leben.

Eltern-Kind-Gruppen-Leiterin bin ich... weil es so schön ist mit Kindern zu arbeiten. Sie zum Lachen zu bringen, mit ihnen Kunstwerke zu basteln und gemeinsam zu singen.

Mony Labacher

Mony Labacher

Mama von... Julian (5) und Magdalena (3)

Ich bin ... hilfsbereit, zielstrebig, ordentlich ( was mit Kindern oft gar nicht so leicht ist).

Als Kind wollte ich ... Kinderkrankenschwester werden.

Tatsächlich bin ich nun ... Psychiatrische- und Kinderkrankenschwester geworden, seit ich selber Kinder habe, arbeite ich in der Psychiatrie- erst wenn meine größer sind kann ich mir wieder vorstellen mit (kranken)Kindern zu arbeiten.

An einem Abend ohne Kinder würde ich ... schlafen oder feiern gehen .;).

Das ist mein geheimster Mama-Trick... Schokolade und Zaubertricks ;)

Außerhalb von Erziehungsratgebern, Mama-Blogs und Elternzeitschriften lese ich... Charlotte Link.

Da will ich mit meiner Familie hinreisen ... überall und nirgends, natürlich sind Urlaube toll aber daheim ist es einfach am schönsten.

Kinder sind für mich ... Nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken.

Eltern-Kind-Turnen... mache ich, weil ich es zu schade gefunden hätte, wenn so eine tolle Sache in Neumarkt nicht mehr angeboten wird; und es ist wirklich spannend zu sehen wie sich soviel kleine Zwerge zu großen Turner entwickeln.

MMag. Susanne Trettenbrein

MMag. Susanne Trettenbrein

Mama von... Raphael (5) und Konstantin (3).

Ich bin… gesellig, ungeduldig in meinen Plänen und Vorhaben, voller Ideen, ruhelos, zielstrebig, liebevoll.

Als Kind wollte ich … Tierärztin werden.

Tatsächlich bin ich nun … in der Kommunikationsabteilung der dm Zentrale und begeisterte Prinzen-Mama.

An einem Abend ohne Kinder würde ich... vermutlich schlafen oder im Garten oder Haus einen meiner Pläne umsetzen. Besser wäre wahrscheinlich ein schöner Abend mit meinem Mann, Kino, essen gehen und vielleicht wieder mal in eine Bar.

Das ist mein geheimster Mama-Trick … wenn wir‘s eilig haben, machen wir einen kleinen Wettkampf daraus. A là „Wer hat als erstes seine Jacke an? Wer ist als erster beim Auto? Wer als erster oben im Bett?“ Das gelingt derzeit noch super, weil sich mein Kleiner noch nicht ärgert, wenn er gegen den Großen verliert.

Außerhalb von Erziehungsratgebern, Mama-Blogs und Elternzeitschriften lese ich … Krimis und kitschige Romanzen.

Da will ich mit meiner Familie hinreisen ... nach Norwegen in eine Selbstversorgerhütte direkt am Meer zum Fischen. Dort hab‘ ich mit meinen Eltern und Geschwistern in vielen Sommerferien die schönsten Urlaube erlebt. Dieses Gefühl und die Erinnerungen würde ich gerne meinen Kindern weitergeben.

Kinder sind für mich … einfach nur wundervoll, kreativ, spontan, ehrlich, liebenswert, das Beste im Leben, wenn auch manchmal „zum Mond schießenswert“.

Eltern-Kindgruppenleiterin bin ich, weil … mein Großer das Eltern-Kind-Turnen liebt und es nicht fortgeführt worden wäre, wenn sich keine Leiterin gefunden hätte. Mittlerweile macht’s mir einfach riesigen Spaß. Den Kindern zuzusehen, wie gern sie sich bewegen, welche Freude sie an neuen Entdeckungen haben, wenn ihnen etwas gelingt und wie sie mit anderen Kindern in Kontakt treten und Freundschaften schließen.

    Mit freundlicher Unterstützung von...

        Pfarre Neumarkt www.stadtpfarre-neumarkt.at 

        Stadtgemeinde Neumarkt www.neumarkt.at 

        ADEG Breituss  www.adeg-neumarkt.at

        Fleischhauerei Gerbl  www.antongerbl.at

        Bäckerei Leimüller  www.leimueller.com

        Veronika und Christian Pugel  www.bildermitherz.at

     

      Kooperationspartner

       Roland und Marion Stiegler

       http://www.lebendig.biz


        Ursula Mayr-Siebler

       https://www.maysie.net